Thierry Stern über Qualität, die Premieren auf der Baselworld 2018 und die neue Generation von Kunden.

Baselworld: Welche Premiere kann man nur auf der Baselworld 2018 erleben?

Thierry Stern: Die komplette Kollektion „Seltene Handwerkskünste“ wird nur während dieser Messe gezeigt. Diese exklusiven und einzigartigen Uhren werden normalerweise unmittelbar vor der Eröffnung der Messe fertiggestellt, danach verlassen sie unsere Ateliers und werden ausgeliefert. Die Baselworld bietet also die seltene Gelegenheit, diese erstaunliche Kollektion zu sehen.

Baselworld: Wie bereiten Sie sich auf die Baselworld 2018 vor?

Thierry Stern: Es ist immer sehr intensiv, da alles erst in der letzten Minute fertig wird. Aber es ist eine Zeit voller positiver Energie für mich und das Team, das an der Messe beteiligt ist.

Baselworld: Was bedeutet Qualität für Sie persönlich?

Thierry Stern: Qualität bedeutet alles für mich. Dies ist einer unserer wichtigsten Werte als Unternehmen. Und für unsere Kunden ist Qualität ein wesentlicher Bestandteil einer Uhr.

Baselworld: Gibt es jemanden, dem Sie in Ihrem Leben gerne begegnen würden? Welche Frage würden Sie dieser Person stellen?

Thierry Stern: Ich würde gerne unseren Kunden der Zukunft treffen … der, den wir in vielleicht 20 Jahren haben. Ich würde mit dieser neuen Generation über Uhren sprechen, um zu erfahren, wie sie denkt und was sie mag, um mich für künftige Kreationen inspirieren zu lassen. Das ist meine Leidenschaft und ich freue mich stets auf die Zukunft!

 

Über Patek Philippe

Die traditionsreiche Manufaktur Patek Philippe wurde 1839 gegründet und wird seit 1932 von der Inhaberfamilie Stern geführt. Seit 2009 ist Thierry Stern der Präsident des Familienunternehmens. Unter seiner Leitung verbindet sich überlieferte Handwerkskunst mit innovativen Materialien und neuen Technologien. Das Ergebnis sind Uhren, die als die begehrtesten der Welt gelten.

 

LINKS

 

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.