Der SIHH (Salon International de l´Haute Horlogérie) wird sich 2017 erstmals der Öffentlichkeit präsentieren

Bis zum Jahr 2015 war der alljährlich im Januar in Genf stattfindende Salon International de l´Haute Horlogérie (SIHH), der von der FHH (Fondation de la Haute Horlogerie) organisiert wird, nur für 16 Marken zugänglich, darunter vor allem Marken der Richemont-Gruppe (Cartier, JLC, Panerai, IWC …) sowie ein paar weitere sog. befreundete Marken der Gruppe, wie z.B. […]

Besuch der Uhrenmanufaktur De Bethune im Schweizer Jura

Die Uhrenmanufaktur De Bethune ist unter den Schweizer Uhrenherstellern einer der herausragenden Leuchttürme. Weitab vom Mainstream und genauso weitab von konzernhaften Strukturen und deren stetem Streben nach Gewinnmaximierung werden bei der im Schweizer Jura befindlichen Manufaktur von außergewöhnlichen Menschen mindestens ebenso außergewöhnliche Zeitmesser geschaffen.     De Bethune wurde im Jahre 2002 in La Chaux […]

Besuch der SIHH 2016 – Teil 2 – Carré des Horlogers

Im Carré des Horlogers der SIHH 2016 präsentierten sich neun unabhängige Uhrenmanufakturen, die mit mehr oder weniger auffallenden Kreationen um die Gunst der Kunden werben. Je eigenwilliger und extrovertierter die Produkte, umso exklusiver der Kreis der Kunden, der gezielt nach derartigen Preziosen Ausschau hält und bei den großen Playern im Geschäft häufig nichts passendes mehr […]