Wird der Deutsche nach seiner beliebtesten Marke gefragt, so ergibt sich ein interessantes und starkes Ranking. Auf den vordersten Plätzen sind gleichauf die beiden Sportartikelhersteller „Adidas“ und „Nike“ zu finden, bevor dann auf Platz 3 „BMW“ als der beliebteste Hersteller hochwertiger Automobile kommt.
Die beliebtesten Marken der Deutschen

 

Mit einigem Abstand folgt „Mercedes-Benz“ als weiterer Automobilhersteller bevor dann auf einem starken Platz 5 der Technik-Gigant „Apple“ folgt. „Volkswagen“ und „Audi“ folgen mit größerem Abstand auf den Plätzen 6 und 7. Als Modelabel ist „Esprit“ nicht nur bekannt, sondern auch beliebt und nimmt Platz 8 ein.

Der Trend zu bewußter Lebensweise kommt hingegen nicht nur bei den ganz vorne liegenden Sportartikelherstellern zum Ausdruck, sondern auch im Bereich der Ernährung. „Alnatura“ der Betreiber von Ladengeschäften für Bio-Lebensmittel kommt auf Platz 9, bevor dann knapp dahinter mit „Samsung“ sich wieder ein Hersteller der IT-Branche platziert. Auf den weiteren Plätzen folgen „Nivea“, „Hugo Boss“, „Sony“, „Puma“ sowie „H & M“.

Von den 10 vorderen Plätzen werden 6 von deutschen Unternehmen eingenommen. Deutsche Marken sind stark und der deutsche Verbraucher honoriert das. Mit Ausnahme von „Alnatura“ und „Esprit“ handelt es sich um Sport, Automobil und High-Tech.

 

Quelle:

Statisa

 

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Google+
Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .